• Unternehmen
     
     

    The Engine of your business growth by
    transforming unique data to customer insight
    – powered by Artificial Intelligence

  • Unternehmen
     
     

    The Engine to improve safety, security and
    compliance by using high end face recognition
    technology – powered by Artificial Intelligence

  • Company
     
     

    Unser Partner Bouygues Energies & Services
    ist mit rund 100 Standorten in der Schweiz lokal
    verankert, national tätig und weltweit vernetzt.

 

Über FTF

Die FTF International AG mit Sitz in Zürich wurde 2019 gegründet. Sie bündelt unsere bisherigen Aktivitäten im Bereich der Gesichtserkennung und erweitert diese um kundenspezifische Lösungen für Marketing, Handel und Gastronomie einerseits, sowie für Bürogebäude, Baustellen und Produktionsstätten andererseits. Unsere maßgeschneiderten Lösungen basieren auf Gesichtserkennung Technologie, Business Intelligence und künstlicher Intelligenz..

GÁBOR IMRE

BENOÎT VUILLIOMENET

 

Gabor IMRE, der in Ungarn geborene, 47-jährige Vorstandsvorsitzende der FTF International AG, ist Gründer und alleiniger Inhaber der FTF International AG. Der Maschinenbauingenieur absolvierte ein Studium an der Universität Miskolc in Ungarn und erwarb anschließend seinen MSc in Maschinenbau an der ETH Zürich in der Schweiz.

Nach erfolgreichen Jahren im Management in deutschen und ungarischen Unternehmen gründete er 2008 die dänische Investmentgruppe Ayudate. Im Jahr 2016 begannen Gabor und seine Partner, Unternehmen in den USA aufzubauen. Zunächst investierte Ayudate in Imageonix, einen in Virginia ansässigen Sicherheitsintegrator, gefolgt von einer Investition in Ayonix Facial Technologies im Jahr 2018. Nach dem Ausstieg aus der anfänglichen Investition in Ayonix behielt Gabor die exklusiven Vertriebsrechte für Ayonix in Nordamerika und für FTF International AG für Europa.

Benoît VUILLIOMENET, der 40-jährige Schweizer mit Belgischen Wurzeln, Vorstandsvorsitzender der FTF International AG, ist Gründer der FTF International AG. Die Herren Imre und Vuilliomenet kennen sich seit 20 Jahren und führten bereits in der Vergangenheit gemeinsame Firmen. Aus der (HFP) als dipl. Elektroinstallateur stammende, absolvierte Benoit sein MPL mit Eidg, FA in Zürich.

Nach erfolgreichen Jahren in einer Telekomunikations Unternehmung als Gf, gründete er mit einem Geschäftspartner 2010 die InSys Integrated Systems Sàrl. Im Jahr 2011 begannen Benoît sich um die erneuerbare Energien zu Interessieren und unterstütze die Gründer der heutiger Marktführenden Firma im Bereich der Erneuerbaren Energien und E-Mobilität der Schweiz. Seit Ende 2018 arbeitet er nun gemeinsam mit Gabor an der Entwicklung der FTF International AG Lösungen für den Europäischen Markt.

Partner